Geschichte

Oskar Walch wurde 1909 in Maxdorf geboren.

Nach seinem Studium der Pharmazie arbeitete er als Apotheker in Zweibrücken, Enkenbach und Bad Dürkheim. Nach einigen Jahren in seinem Beruf ergriff er die Möglichkeit die St. Michael Apotheke in Dirmstein als Inhaber zu übernehmen.

Im Jahr 1962 entschied sich Oskar Walch das Anwesen in der Bismarckstraße 2 in Germersheim zu erwerben und eröffnete, nach umfangreichen Umbauten, im März 1963 die „Neue Apotheke“.

Bis zu diesem Zeitpunkt war die Apotheke Uhl die einzige Apotheke in Germersheim.

Er spezialisierte sich besonders im Bereich Multiplex Reihe (Homöopathische Komplexmittel) und führte die Apotheke bis zum 1. März 1972. In der Folgezeit half er immer wieder bei Urlauben aus.

Er verpachtete die Apotheke an seinen Sohn Gerhard Walch. Gerhard Walch wurde 1943 in Zweibrücken geboren und studierte Pharmazie in Karlsruhe. Als Pächter führte er das Unternehmen fort, bis er es am 19. November 1982 als Inhaber übernahm.



Im Jahr 1973 eröffnete die Ludwig Apotheke als 3. Apotheke in Germersheim. 1977 folgte die Rhein Apotheke und 1986 die Tulla Apotheke in Sondernheim. 1983 schloss Gerhard Walch seine Weiterbildung zum Fachapotheker für Offizin-Pharmazie ab.

1986 schloss Herr Adami, die Apotheke Uhl, die älteste Apotheke vor Ort, aus wirtschaftlichen Gründen.

Im Jahr 2006 bot sich für Gerhard Walch die Gelegenheit die Apotheke auf die gegenüberliegende Seite zu verlegen. In nur drei Monaten wurde dabei der bis dahin bestehende Supermarkt in eine moderne Apotheke umgebaut.

Der Umzug ermöglichte eine Vergrößerung der Apothekenfläche und einen barrierefreien Eingang. Die durch die Apothekenbetriebsordnung vorgeschriebene Fläche von 110 qm wurde dabei auf 320 qm erweitert, um Ihnen, als unsere Kunden, unser umfangreiches Sortiment entsprechend präsentieren zu können. Großzügige Räumlichkeiten in warmen Farben gehalten, eine Kinderspielecke und ein gemütliches Sofa laden zum Verweilen ein. Zahlreiche Bilder, darunter die von Gerhard Walch selbst gemalten Bilder „Germersheimer Motive“, schmücken den Verkaufsraum. Da Ihre Privatsphäre auch uns wichtig ist, stellt unser vom Verkaufsraum getrenntes Beratungszimmer eine Möglichkeit dar, sich abseits der Öffentlichkeit über intimere Probleme zu erkundigen oder sich Hilfsmittel, wie Bandagen oder Kompressionsstrümpfe, anmessen zu lassen.

Durch unseren Rowa Kommissionier Automaten verbringen wir mehr Zeit da wo wir gebraucht werden: Bei Ihnen und Ihren Fragen zu Ihren Medikamenten. Unser modernes Kassensystem unterstützt uns Ihnen kompetent Auskunft über Wechselwirkungen, Inhaltsstoffe Ihrer Medikamente oder die Lieferfähigkeit Ihrer Bestellung zu geben. Da Apothekenpersonal zur Verschwiegenheit verpflichtet ist, schützen wir auch hier Ihre Daten und Ihre Privatsphäre. Eine Kundendatei über ihre Einkäufe können wir daher nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis führen.

Auf unserem Infobildschirm erfahren sie viele Informationen über unser Leistungsspektrum und erhalten nützliche Hinweise oder Neuigkeiten aus unserer Stadt.

Auch in Zukunft versuchen wir die technische Entwicklung für Sie und Ihre Gesundheit zu nutzen. Unsere Apotheken-Apps und die Reservierungsmöglichkeit auf dieser Seite sind weitere Beispiele.

Im September 2012 eröffnete als neue 5. Apotheke die Salus Apotheke in Germersheim West.

Die Baustelle in der Königstraße (März 2014 bis Dezember 2014) erwies sich als große Herausforderung, die wir jedoch dank Ihnen, unseren Kunden, meistern konnten. Als Dank für diese Mühen präsentiert sich die Königstraße nun im neuen Gewand.

Seit November 2014 arbeitet Michael Walch, geboren 1981 in Germersheim in der elterlichen Apotheke mit. Er schloss sein Studium der Pharmazie in Mainz ab und befindet sich zurzeit in der Weiterbildung zum Fachapotheker.

Zum 01.03.2016 übernahm er die Neue Apotheke von seinem Vater. Im Zuge der Übernahme folgte der Entschluss die Apotheke nach nun mehr als 53 Jahren in Familienbesitz, umzubenennen. Die langjährige Tradition von mittlerweile drei Generationen, ließ uns den Namen „Apotheke Walch“ wählen.

Wir freuen uns Sie als unsere Kunden in unserer „neuen“ Apotheke Walch willkommen zu heißen!